Montag, 9. Dezember 2013

Und nochmal ein super duper tolles E-Magazin

Jinnyjou
by Andrea Müller (Jolijou)

So toll mit ganz, ganz vielen Designbeispielen
zu Andrea´s neuer Stoffkollektion



Montag, 2. Dezember 2013

Donnerstag, 28. November 2013

Mittwoch, 27. November 2013

Weihnachten steht vor der Tür

und Lätzchen sind gefragt wie nie.
Auch für Hundeliebhaber gibts
Babylätzchen


Hundeflüsterer sollte auf das Lätzchen
eines neuen Erdenbürgers


Ich glaube, wir brauchen auch einen 
Hundeflüsterer.
Unseren Hund bekommt man im Moment nicht vor die Tür.
Ihr ists zu kalt.


Mittwoch, 9. Oktober 2013

15 % ist eine ganze Menge

besonders, wenn es 15 %  Neukundenrabatt sind.

Ab morgen, 10.10. bis 17.10.13 gibts bei mir und bei ganz viel anderen
Verkäufern bei dawanda
Hammer 15 % auf alles.


So siehts aus!!!

Schaut doch mal bei mir vorbei, ich freu mich!!

Dienstag, 27. August 2013

Viele, viele Langarmshirts und T-Shirts

für kleine Chefs, Indianer, Ritter, Cowboys, Mamaslieblinge, Monster, Herzerl
- einfach für kleine Jungs -


mal bestickt mit den Lieblingsstickdateien (u.a. susalabim)

 oder mit "wahren Worten"
nehme ich heute am Creadienstag teil, und
finde die Shirts passen auch super zu made4boys
und meertjes, darf heute auch nicht fehlen.

Freitag, 26. Juli 2013

Pimp my T-Shirt

Shirts für kleine Menschen aufhübschen mag ich sehr gerne.
Das ist zwischen Nähen, Putzen, Waschen, Kinder
usw. immer eine gern gemachte Sache

Hier ein weisses Langarmshirt in Gr. 80

(bestickt mit einer Stickdatei von susalabim, in der Tasche das Engelchen nach einer
Stickdatei von farbenmix)

Das Täschchen habe ich von einer alten Kinderjeans abgetrennt.
Ja, bei 3sternderl wird immer gerne recycled.


Das Engelchen guckt frech aus dem Jeanstäschen, der andere Engel ist herausnehmbar.

Pfiad Eich!!!


Donnerstag, 25. Juli 2013

Die Duftwicken



auf unserer Terrasse sind
dieses Jahr so spät dran und 
blühen auch nicht so üppig wie die letzten
Jahre. 
Sicher liegt das am Wetter, aber ich
kanns halt nicht erwarten bis alles blüht
und duftet.


Mittwoch, 24. Juli 2013

Cooler Brustbeutel

Ganz schnell ein Brustbeutel für meinen 
Sohn, in dem sein Ausweis, seine Krankenkarte und
das Ausflugsgeld verstaut werden können.

"Aus Jeans Mama, aber bitte kein Elefant oder
ein Herz" meint mein 15-jähriger Sohn und ich brauch
ihn schon am Montag.
Er fährt mit seiner Klasse eine Woche nach Berlin.


"Wir fahren nach Berlin Mama, nicht nach London"


Ein bisschen krum und ein bisschen schief.
Ich mag ihn sehr, auch wenn er mit geliebten Englandstoffen
verziert ist und nicht Berlin-like aussieht.


Er gefällt ihm sehr!!!!
:o)


Dienstag, 23. Juli 2013

Ferien, Strand und Sonnenschein - Glossybox Juli 2013

Was für eine schöne Box,
die Glossy Box Juli 2013.
Schon die Box alleine ist total super schön.
Schönstes meerestürkis


und über den Inhalt kann man wirklich nicht meckern
Lauter Originalgrössen im Wert von
EUR 73,70


Mein Favorit ist die Emite Make Up Wimpernzange


Montag, 22. Juli 2013

DIY Weisswurs(ch)t kochen :o)


Aufgeplatzte Weisswürste finde ich echt schlimm
und das passiert mir nicht mehr.

Meine Weisswürste kaufe ich schon lange bei einer Freundin, 
die eine Hofladen hat und echt leckere Biowürste macht.

Also dann, Weisswürst ohne Weisswurs(ch)tsuppe


Ich gebe die Würste in einen Topf, der einen passenden Deckel hat,
koche Wasser im Wasserkocher.
Der Topf steht auf der Arbeitsplatte und nicht auf der heissen Herdplatte.



Das kochende Wasser schütte ich zu den Würsten in den Topf


Sofort den Deckel drauf und ca. 10 Minuten ziehen lassen
(Wenn es ganz viele Würste sind, koche ich nochmal Wasser, schütte das
gebrauchte aus dem Topf und giesse noch einmal nach)



Servieren und geniessen.
Bei uns heute mit Weisswurstsenf und Semmeln






Sonntag, 21. Juli 2013

Tropfenfänger - Kennt Ihr die noch?



Meine Oma hatte die Tropfenfänger
immer an ihrer Kaffeekanne.
Und jetzt hab ich sie gefunden 
bei Tengelmann - von Fackelmann -
und musste unbedingt einen haben

So gut passt er leider nicht auf meine Melitta-Kaffeekanne.
Der Kaffee läuft irgendwie unter dem Tropfenfänger
durch.
Macht mir aber nix, ich finde ihn einfach schön,
also ziert er jetzt immer unsere Kaffeekanne.




Freitag, 19. Juli 2013

LowCarb Zwiebelkuchen


Seit einiger Zeit, sparen wir ein bisschen mit den Kohlenhydraten
am Abend.
Ich konnte eigentlich gar nicht fassen, dass es uns allen so gut tut.
Wir stehen alle viel besser auf. Von Müdigkeit keine Spur.

Nur an den Ideen fehlts mir wirklich manchmal.
Auf facebook gibts dann die Seite von
Jasmin Buchinger Schubert "Einmal Hölle und zurück"
und bei Jasmin gibts ganz ganz tolle Rezepte
und von ihr ist auch das tolle Rezept für Low Carb Zwiebelkuchen




600 g Hüttenkäse
5 Eier
100 g geriebenen Käse
200 g Schinken gewürfelt
3 Zwiebel gewürfelt (ich hatte rote Zwiebeln)
gut würzen, aber bitte den Schinken, der bereits gesalzen ist beachten

alles mischen, in eine feuerfeste Form geben
und bei 160 Grad ca. 1 Stunde backen
(ich hab den Kuchen 1 Stunde 15 Minuten gebacken)

Mit Salat servieren

reicht für 4 und ist richtig lecker

Donnerstag, 18. Juli 2013

Kuscheldecke für Marlene

Gerade bin ich dabei Aufträge abzuarbeiten.
Für die Tochter der lieben Steffi
ist gerade die Decke Marlene 
fertig geworden.



Die Decke ist sowohl Kuscheldecke für Marlene
als auch Tagesdecke für ihr Bett.


Und wieder mit einer Stickdatei von Susalabim 
verziert.
Dieses Mal ein Schutzengel 


Hinten Fleece, damits schön kuschelig ist, auch wenn es schon ein bisschen kälter ist.



Die Grösse der Decke ist 125 x 220 cm.

Mittwoch, 17. Juli 2013

Mädchenshirt

Das erste Mal, dass ich mich an ein Mädchenshirt gewagt habe,
und es ist wirklich sehr gut gelungen.
Der Schnitt ist von www.allerlieblichst.de
(Basic-Shirt für Mädels)
und sehr einfach zu nähen.


Ich habe das Shirt ohne Einkräuselung genäht und mit 
einem süssen Stickbild verziert.
(Stickdatei von susalabim, erhältlich bei www.kunterbuntdesign.de)


So, jetzt wandert das Shirt in meinen kleinen dawanda Shop und hofft
auf ein kleines Mädchen, das es tragen möchte.

Zum Shirt noch einen kleinen Loop 


Dienstag, 16. Juli 2013

Lust auf Erdbeerkuchen

Versunkener Erdbeerkuchen

mit Pinienkernen


Erdbeerkuchen einmal anders.
Im Rührteig versinken die Erdbeeren und schmecken nach dem
Backen wirklich wunderbar.

Hier das Rezept

1 kg Erdbeeren
200 g Butter und Butter zum Einfetten der Form
200 g Mehl und Mehl zum mehlen der Form
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Salz
4 Eier Grösse M
100 g Speisestärke
3 gestr. TL Backpulver
50 g Pinienkerne
Puderzucker zum bestäuben

Erdbeeren waschen, abtropfen lassen, putzen und je nach Grösse halbieren oder vierteln. Eine Springform (30 cm) fetten und mit Mehl ausstäuben. Backofen auf 175 Grad vorheizen.


200 g Butter, 150 g Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz 4 bis 5 Minuten cremig rühren. Eicher und 4 EL Stärke im Wechsel nacheinander unterrühren. 200 g Mehl, übrige Stärke und Backpulver mischen und kurz unterrühren.



Teig in der Form glattstreichen . Erdbeeren darauf verteilen. Mit Pinienkernen und 50 g Zucker 
bestreuen. Kuchen im heissen Ofen 50 Minuten backen. Evtl. nach ca. 30 Minuten mit Alufolie abdecken. 

Herausnehmen, auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.



Schmecken lassen!!!


Das Rezept ist aus der wunderbaren, neuen 
LECKER bakery


Montag, 15. Juli 2013

Etwas für den Hals und was fürs Baby

Ich bin ja jetzt schon dabei, Schals und
Loops für den Herbst und Winter zu 
nähen und zu stricken.
Nr. 1 ist fertig


Gestrickt mit hochwertigem Baumwollbändchengarn ist er so hammerweich geworden.
Er landet in meinem Schöpchen, aber es werden auf jeden Fall noch mehr.




Dann hab ich schnell noch einen Baby-2Teiler genäht.
Aber seht selbst:





Ab sofort im 3sternderl-Shop