Dienstag, 18. März 2014

Glubberldascherl

Ein Glubberldascherl ist ein
Wäscheklammernbeutel.
bei uns heißen diese unverzichtbaren
Klammern Glubberl

Und weil ich seit dem Wochenende stolze
Besitzerin einer Wäschespinne bin,
brauche ich natürlich auch ein Glubberldascherl,
das ich an meiner Spinne befestigen kann
und da bekanntlich gekauft gar nicht geht
und mir auch keins gefallen hat,
hab ich mir aus einem Stück alter Bauernbettwäsche
selber eins genäht.

Mit meinem Dascherl
gehe ich mit
beim  creadienstag
und bei meertje
und bei taschenundtäschchen


Kommentare:

  1. Glupperldascherl - ja, so sogt ma bei uns a ;O) Christine, bist du a ausm Woid???? Mei Glupperldascherl kann ma umbindn wi a Schirzl - hat ma mei Mama gmocht ;O))))

    AntwortenLöschen
  2. Christine - ich wohn da, wo dein Mann herkommt - gleich ums Eck von Passau ;O)

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über Euch